Jetzt inserieren

Deine Jobbörse für Krefeld & Umgebung Jobs Krefeld

Wenn Du freie Stellen in Krefeld oder in Landkreisen Wesel, Duisburg, Düsseldorf, Neuss, Viersen oder Kleve suchst, wird sich Jobs Krefeld wahrscheinlich als idealer Treffpunkt zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern herausstellen. Hier findest Du Angebote in Vollzeit, Teilzeit und im Nebenjob, aber auch in Form von Ausbildungs- oder Praktikantenplätzen.

Arbeiten in Krefeld

Krefeld, das rund 226.700 Einwohner zählt, hat heute eine Arbeitslosenquote von 7,30 Prozent, liegt damit etwas höher als der Durchschnitt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen mit 6,4 Prozent. Die wichtigsten Einnahmequellen für die Beschäftigten, rund 133.300 Personen, kommen aus den Branchen Fahrzeug- und Metallbau, der chemischen Industrie, der Textilindustrie sowie Handel und Dienstleistungen.

Für Jobsuchende

Jobbörse für Jobsuchende
  • Stellenanzeigen aus Krefeld und Umgebung
  • Eigener Karrierebereich für Jobsuchende
  • Favoritenfunktion für einzelne Jobs
  • Alle Jobs auf einem Portal
  • Individuelle Suchanfragen einfach speichern
  • Passende Jobs via E-Mail oder Push-Notifications erhalten
  • Künstliche Intelligenz zur Unterstützung deiner Jobsuche
  • Neueste Jobs direkt in der Übersicht
Jetzt registrieren und Jobs finden

Für Arbeitgeber

Jobbörse für Arbeitgeber
  • Einfaches Schalten von Stellenanzeigen
  • Kostenlose Karriereseite für Unternehmen
  • Günstige Anzeigenpakete ab 190,- Euro
  • Effektive Bewerbersuche via Facebook-Ads
  • Individuelle Preispakete mit Zusatzoptionen
  • Klick und Trafficreports zu jeder Stellenanzeige möglich
  • Persönliche Ansprechpartner per Telefon oder E-Mail
  • Kompetente und unverbindliche Beratung
Jetzt Arbeitgeber-Profil anlegen

Die aktuell 10 beliebtesten Jobs in Krefeld

HÄUFIG AUSGESCHRIEBENE STELLENANGEBOTE IN KREFELD

Im Ballungsraum Krefeld haben sich eine Vielzahl großer und mittelständischer Firmen angesiedelt. Darunter zum Beispiel: Trinkgut Deutsche Getränke-Holding, G. Siempelkamp, Verwaltung, Fressnapf Holding, Internationale Automotive Components, SWK Stadtwerke AG, Helios Klinikum sowie die Sparkasse Krefeld. Daraus ergeben sich interessante Berufsgruppen beispielsweise aus den Bereichen Marketing, Pharma, Maschinenbau, Altenpflege, Büro- und Industriekaufleute, Softwareentwicklung, PTA, ZMA, Personal- und Erziehungswesen oder Sozialpädagogik.

Beliebte Arbeitgeber in Krefeld

Wichtige Jobs in Krefeld

Jobs aus der Umgebung von Krefeld

Doch nicht nur in Krefeld selbst finden sich viele offene Stellenangebote. Viele Firmen sind auch in den umliegenden Gemeinden sowie kleineren Stadtteilen von Krefeld auf Mitarbeitersuche. So finden sich viele kleine und mittelständische Unternehmen auch in folgenden Ortschaften wieder

Jobs auch in einzelnen Stadtteilen von Krefeld

LEBEN IN KREFELD

Die ehemalige Seidenstadt lässt sich auf vielfältige Weise erkunden und kennenlernen: auf Spaziergängen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder, besonders umweltfreundlich, mit dem Rad. Die Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten stellen sich nun in lockerer Reihenfolge vor. Mit Tieren auf Du und Du – dies ist im Krefelder Zoo, der sich etwas außerhalb von Krefeld befindet, sehr gut möglich. Zu bestaunen sind immerhin rund 1000 Tiere aus 170 verschiedenen Arten. Wessen Sinn nach einem Museumsbesuch steht, fährt rund fünf Kilometer bis in den Ortsteil Linn und besucht dort das Wasserschloss mit dem Museum Burg Linn. 1975 eingemeindet, ist der Stadtteil Hüls nicht weit entfernt. Für Bergfexen sind die 63 Meter hinauf auf den Hülser Berg wohl kaum der Rede wert. Einheimische erholen sich auf landschaftlich reizvollen Umgebungstouren, beim Sport, den angelegten Naturlehrpfaden oder auf der romantischen Terrasse der „Hülser Bergschänke“. Ein Ort der Erholung liegt rund um den Kaarster See, zwei Baggerseen, entstanden durch den einstigen Kiestagebau und durch einen Damm getrennt. Die Gegend hat den Beinamen Kaarster Seenplatte übrigens zu Recht. Kaiser Wilhelm lässt grüßen im gleichnamigen Kaiser Wilhelm Museum am Joseph-Beuys Platz in Krefeld. Das Kunstmuseum ist auch familientauglich und bietet zahlreiche Führungen und Events an. Weiter geht es zum Schönwasserpark nach Oppum und damit in die Volksparkanlage oder in den botanischen Garten aus dem 19. Jahrhundert. Lehramtsstudenten kennen diesen Ort bezüglich ihrer Lehrerausbildung. Spaß, Spiel und Vergnügen für die Besucher garantiert der Harry Potter Escape Room, erreichbar mit den Öffentlichen bis zur Station Friedrichstraße. Es ist der ideale Ort, um seine Teambefähigungen die Probe zu stellen. In der Krefelder Altstadt angekommen, gehört ein Besuch des Deutschen Textilmuseums auf dem Andreasmarkt unbedingt dazu. Es entführt in die Zeiten der Textilproduktion und zeigt rund 3000 Objekte sowie aus allen Epochen zu diesem Thema aus allen Teilen der Welt. Und noch einmal ein Schloss. Besser: ein Wasserschloss bei Neukirchen-Vluyn. Sein Name: Schloss Bloemersheim, ein Bau aus dem Spätmittelalter. Heute widmet man sich der biologischen Landwirtschaft, verkauft saisonales Obst und Gemüse über den Hofladen. Erholung pur, Klappe, die Zweite. Zu Gast im Stadtpark Uerdingen. Mit sehenswerten Narzissenwiesen, einem Tagliliengarten und dem Weiher mit der hoch aufschießenden Fontäne. Vom Europaring und vier Wällen umgeben zeigt sich Krefelds Innenstadt. Der Schwerpunkt liegt auf dem urbanen Dreiklang „Shopping, Gastronomie und Kultur“ in der Hochstraße und auf dem Neumarkt. Eingefleischte Krefelder wissen die vielen Treffpunkte zu allen Jahreszeiten zu genießen, entsprechend ist hier Flanieren, Probieren und Kaufen angesagt.


Jetzt registrieren und alle Vorteile nutzen

Als Jobsuchender registrieren Als Arbeitgeber registrieren