Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir sind 1.000 Offenbacher Gestalter*innen – Wir schaffen mehr. Leistung. Innovation. Miteinander. Begeis­terung. Vielfältige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten in einem starken Team: Die Stadtwerke Offen­bach engagieren sich tagtäglich für die Menschen in der Rhein-Main-Region.

Die Stadtwerke Offenbach sorgen wir für ein gepflegtes Stadtbild in der Stadt und agieren erfolgreich als Entsorgungs- und Dienstleistungsunternehmen mit breitem Leistungsportfolio. Wir kümmern uns, wert­schätzen unsere Kund*innen und Mitarbeiter*innen und gestalten gemeinsam ein sinnstiftendes Miteinan­der. Übernehmen auch Sie eine wichtige Aufgabe dabei:

Die ESO Stadtservice GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Teil- oder Vollzeitbeschäfti­gung, eine*n

Sachbearbeiter Gebührenveranlagung und Satzungsrecht (m/w/d)


Aufgaben
  • Veranlagung der Abfall- und Straßenreini­gungsgebühren
  • Bearbeitung von Änderungsanträgen für Ab­fallgefäße und Mitteilungen über Grundstücks­verkäufe
  • Bearbeitung von Widersprüchen in den Berei­chen Abfalleinsammlung, Straßenreinigung, Entwässerung und Friedhofswesen einschl. Er­stellung der Widerspruchsbescheide
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Überarbei­tung kommunaler Satzungen in den Bereichen Abfallentsorgung, Straßenreinigung, Entwässe­rung und Friedhofswesen
  • Beantwortung von schriftlichen und telefo­nischen Anfragen sowie Bearbeitung recht­licher Fragestellungen im Aufgabengebiet

Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl.-Verwaltungswirt*in bzw. BA Public Administ­ration, Verwaltungsfachwirt*in (Angestellten­lehrgang II) oder eine vergleichbare Qualifika­tion
  • Erfahrung mit Rechtsanwendungen sowie gute Kenntnisse im Verwaltungsrecht. Kenntnisse im Abgabenrecht sind von Vorteil
  • Bereitschaft, sich in notwendige Rechtsgebiete und bestehende IT-Anwendungen schnell ein­zuarbeiten
  • Gute Organisations- und Teamfähigkeit
  • Selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Aus­drucksfähigkeit

Wir bieten
  • Festanstellung in einem öffentlichen und wirtschaftlich stabilen Unternehmen
  • Anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenspektrum in einem motivierten Team
  • Umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Umfangreiche Angebote an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Interessante Talent- und Führungskräfte-Entwicklungsprogramme
  • Betriebliche Altersversorgung bei der Zusatzversorgungskasse Darmstadt
  • Leistungsorientierte Vergütung bis Entgeltgruppe 9c TVöD
  • E-Learning
  • Rabatte bei externen Partnern
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kantine
  • RMV-weites Jobticket
  • Krankenzusatzversicherung
  • Möglichkeit der Anmietung von unternehmenseigenen 1-Zimmerappartements/Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • JobRad

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt berücksichtigt.